Abrudern 17.10.2015

Die letzte große Tour für dieses Jahr führte uns nach Zechlinerhütte zum „Achter“ zu Zander und Eisbein und auf dem Rückweg wurden im „Hüttensee“ Erfrischungen gereicht. Zupfkuchen und Kaffee erwarteten uns bei Familie Mischke. Verstärkt wurden unsere Kutter mit jungem Gemüse aus Bremen und Bernburg von Maike und Marian.